INKLUSION

„Inklusionsassistent" - Inklusion an öffentlichen Schulen

 Projektbeschreibung:

Durch Inklusion sollen alle Barrieren in Bildung und Erziehung sowie der bestehende Aussonderungsdruck für alle Schüler auf ein Minimum reduziert werden.

Über Wahrnehmung, Akzeptanz und Wertschätzung eines jeden Einzelnen trägt der Inklusionsassistent stärkend dazu bei, die Schule zu einem unterstützenden und anregenden Ort für Schüler, Lehrer, Mitarbeiter und Eltern zu machen.

Im Fokus des Projektes stehen sowohl Unterstützungs- und Förderangebote, um der Zielgruppe von Schülern mit Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf an allgemeinbildenden Schulen gerecht zu werden, als auch unterstützende Maßnahmen zur Verhinderung von sonderpädagogischem Förderbedarf.

Ansprechpartner:

Berufsschule des VBFAFaru Ahnert0371 44 983 24
Oberschule ReichenbrandFrau Walther0157 347 605 18
Förderschule F. FröbelFrau Harlaß0152 234 606 00
André GymnasiumHerr Fefernitz0157 557 590 97
Oberschule
Rechenberg-Bienenmühle
Frau Hildebrandt037327 13 28
Förderschulzentrum FlöhaFrau Eichhorn0178 617 43 30
BSZ II/Handwerker-Schule ChemnitzFrau Seidel