Praxisberater


Praxisberater an sächsischen Oberschulen

Das Projekt „Praxisberater an Schulen“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse an Chemnitzer Oberschulen. In der 7. Klasse werden durch das Potenzialanalyseverfahren „Kompetenzanalyse Profil AC Sachsen“ Potenziale erkannt und gefördert sowie passgenaue Angebote zum Ausbau der Stärken und Fähigkeiten erstellt.

Ziel ist die Erhöhung der Berufswahlkompetenz. Die Module der Berufsorientierung werden vor Ort z.B. mittels Betriebserkundungen, zusätzliche Betriebspraktika und Erkundungen im Beruflichen Schulzentrum gestaltet und durchgeführt. Im Projekt wird eng mit Eltern, dem Klassenlehrer, dem Berufsberater und allen für die Berufsorientierung Verantwortlichen zusammengearbeitet.

Ansprechpartner:

 

Oberschule Altendorf, ChemnitzFrau Hartmann0371 3691437 
denise.hartmann@vbfa.de
Geschwister-Scholl-Oberschule, SchönheideFrau John037755 66664
doreen.john@vbfa.de
Gothe-Schule, Oberschule, BreitenbrunnFrau Rössel 037756 1286
elke.roessel@vbfa.de
Oberschule Rechenberg-Bienenmühle, Rechenberg-BienenmühleFrau Seidel03732 71328
anja.seidel@vbfa.de