Leitbild des Vereins

Wir sind ein gemeinnütziger Träger für die Durchführung von Bildungsmaßnahmen. Als Mitglied im Diakonischen Werk Aue/Schwarzenberg, einem Vertreter der Spitzenwohlfahrtsverbände, nehmen wir unsere Verantwortung in den Regionen Aue/Schwarzenberg, Annaberg und Chemnitz wahr.

Hauptziel des im April 1991 gegründeten Vereins ist es, Menschen bei der gesellschaftlichen Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt zu unterstützen, ihnen eine Lobby zu verschaffen und Perspektiven aufzuzeigen.

Dabei wollen wir ihre beruflichen Kenntnisse und Fertigkeiten ausbilden, reaktivieren sowie die sozialen Kompetenzen weiterentwickeln.

  • Wir helfen allen Menschen, die sich Bildung aneignen und achten ihre Würde.

  • Ziele unserer Arbeit sind individuelle, bedarfsgerechte und differenzierte Hilfsangebote, um unseren Mitmenschen die gleichberechtigte Teilhabe am Leben in unserer Gesellschaft zu erleichtern.